Serie Konventionell
Einsatzgewicht 1700 - 1790 kg
Gesamtbreite 980 - 1320 mm
Grabtiefe 2470 - 2620 mm
  • Landwirtschaft
  • Houch-und Tiefbau
  • Baugewerbe

Vielseitig, leistungsfähig und flexibel: Der SV17VT ist in jeder Hinsicht herausragend. Durch das Zusammenspiel von Leistungsfähigkeit, Effizienz und niedrigem Kraftstoffverbrauch profitieren die Betreiber von einer herausragenden Produktivität.

Dank des neuartigen ergonomischen Designs ist die Kabine bequem und intuitiv, während ein hochmoderner Motor und ein innovatives Hydrauliksystem dafür sorgen, dass dieser beeindruckende Bagger in puncto Leistung jedem viel größeren Modell in nichts nachsteht.

Spezifikationen

Spezifikationen SV17VT
Gewicht Transportgewicht 1570 kg (Schutzdach) / 1660 kg (Cabine)
Betriebsgewicht 1700 kg (Schutzdach) / 1790 kg (Cabine)
Motor Typ 3TNV70-PBVA
Kraftstoff Diesel
Nettoleistung 11,3 kW (2400 U/Min)
Bruttoleistung 11,5 kW (2400 U/Min)
Hubraum 0,854 l
Maximales Drehmoment 48,8 – 53,2 N.m (1800 +/- 100 U/Min)
Starter 12 V / 1,4 kW
Batterie 12 V / 45 Ah
Lichtmaschine 12 V / 40A
Hydrauliksystem Max druck 210 bars
Servicepumpe 1 Kolbenpumpe mit doppelter variabler Verdrängung / 1 Zahnradpumpe / 1 Zahnradpumpe
Durchfluss 2 x 19,2 + 14,4 + 8,6 l/min
Hydrauliktank 19,5 l
Leistung Fahrgeschwindigkeit 2,4 / 4,8 km/h
Drehzahl 9,1 U/min
Grabkraft (Arm) 9,9 kN / 8,9 kN (mit langer Ausleger)
Grabkraft (Schaufel) 16 kN
Steigfähigkeit 12,8 kN / 8,1 kN
Schalldruckpegel (2000/14/EG und 88/88/EG) 91 dB(A) / 81 dB(A) (LwA)
Dieseltank 27 l

Abmessungen

Abmessungen SV17VT
A Gesamtlänge 3 475 / 3 445 * mm
B Gesamthöhe 2 320 / 2 330 * mm
C Gesamtbreite 980 / 1 320 * mm
D Länge der Laufketten am Boden 1 185 mm
E Raupenlänge am Boden 1 560 mm
F Weg 750 / 1 090 * mm
G Kettenbreite 230 mm
H Gesamtbreite Planierschild 980 / 1 320 * mm
I Gesamthöhe Planierschild 235 mm
J Abstand Planierschild 1 120 / 1 405 * mm
K Max. Hubhöhe über dem Boden 260 / 370 * mm
L Max. Absenktiefe über dem Boden 300 / 410 * mm
M Mindestbodenfreiheit 160 mm
Abmessungen SV17VT
N Max. Grabtiefe – bei angehobenem Planierschild 2 470 / 2 620 * mm
O Max. Grabtiefe – bei abgesenkten Planierschild 2 600 / 2 750 * mm
P Max. Grabreichweite am Boden 3 850 / 4 000 * mm
Q Grabreichweite 3 910 / 4 055 * mm
R Vertikale Wand max. 1 530 / 1 650 * mm
S Max. Entladehöhe 2 560 / 2 675 * mm
T Max. Reichhöhe 3 495 / 3 615 * mm
U Versatz Auslegerfuß links 75°
V Versatz Auslegerfuß rechts 60°
W Auslegerlänge 1 100 / 1 250 * mm
X Schwenkradius vorn 1 545 / 1 575 * mm
Y Vorderer Schwenkradius mit versetztem Ausleger 880 / 885 * mm
Z Hinterer Schwenkradius 1 050 mm

* Langer Stiel

Funktionen


EINFACHER TRANSPORT

Der SV17VT liefert trotz seiner kompakten Abmessungen die Leistung und Kraft eines wesentlich größeren Modells. Der geringe Wenderadius an Front und Heck mit einer breiten Auslegerschwingungsamplitude nach links machen die Maschine zur perfekten Lösung für das Grabenziehen und Landschaftsbauarbeiten auf urbanen Flächen oder in beengten Wohnanlagen.
Mit seinen kompakten Abmessungen und einem Fahrgewicht von 1570 kg/1660 kg (Canopy/Kabine) lässt sich die Maschine mit montierten Löffeln oder einem leichten Arbeitswerkzeug problemlos auf einem normalen 2,5-Tonnen-Anhänger zwischen den Baustellen transportieren. Dank der vier Spanngurt- Befestigungsösen am Kettenrahmen (serienmäßig) und weiteren vier am drehbaren Rahmen (optional) gestalten sich die Transportvorbereitungen denkbar einfach.


ROBUST UND VERLÄSSLICH

Leistungsstark, verlässlich und hart im Nehmen wurde der SV17VT so konzipiert, dass er selbst unter den härtesten Bedingungen Großes leistet. Standardmäßig ausgestattet mit Auslegerzylinderschutz, Hydraulikschlauchführung im Ausleger und der hohen Position des Auslegerzylinders selbst, profitieren Bediener von maximalem Schutz und minimalen Stillstandzeiten.
Als Zusatzausstattung und für noch mehr Schutz sind Löffel- und Armzylinderabdeckungen erhältlich. Gemeinsam tragen diese Optionen zu geringen Gesamtbetriebskosten bei.


BEEINDRUCKENDER ARBEITSBEREICH

Wahlweise mit kurzen oder langen Grablöffeln ausgestattet, setzt der SV17VT Standards in puncto kompakte Vielseitigkeit. Einzigartige Bauweise: die breite Auslegerschwingungsamplitude vergrößert den Arbeitsbereich des Baggers, was wiederum zu höchster Effizienz und Leistung beiträgt.

EINZIGARTIGE STABILITÄT

Der geformte, ausfahrbare Stahlunterwagen des SV17VT sorgt selbst auf anspruchsvollstem Gelände für herausragende Stabilität. Anpassbar an die zu erledigende Aufgabe ist dies der perfekte Bagger für unzählige Anwendungen. Die Gleitteile mit ihrer reduzierten Bodenfreiheit tragen zu minimalem Wartungsaufwand bei und verhindern die Ablagerungen von Erde. Optimale Stabilität, optimierte Gewichtsverteilung, ultimative Zuverlässigkeit.


LEISTUNGSSTARK UND PRODUKTIV

Mit seiner Grabkraft von 9,9/16 kN (kurzer Stiel/Löffel), 12,8 kN/8 kN Traktionskraft (1./2. Gang) und zwei über den Schildbedienhebel wählbaren Fahrgeschwindigkeiten (2,4 oder 4,8 km/h), liefert der SV17VT die Kraft und Leistung eines wesentlich größeren Modells.
Dank des zusätzlichen ViPPS-Hydrauliksystems mit variablem Hubraum, Kolben- und Zahnradpumpe profitieren Betreiber von einem Förderstrom von 51,2 l/min bei maximal 210 bar Druck – herausragende Fähigkeiten auf Tastendruck.


ERGONOMISCHES DESIGN

Dank des ergonomischen Layouts und seiner einzigartigen Bauweise bietet der SV17VT dem Bediener eine bequeme und praktische Arbeitsumgebung. Die Kabine mit ihrem einfachen Zugang bietet serienmäßig hervorragende Sicht, einen umfassend verstellbaren Sitz und eine hochmoderne LCD-Steuerungsschnittstelle.
Der Kettenrahmen mit drei Bodenrollen garantiert eine komfortable und stabile Fahrt. Die clevere Anordnung von Steuerpedalen, Hebeln und Steuertafeln trägt zudem zu noch mehr Produktivität bei.


SICHERHEITSBEWUSSTSEIN

Wie bei jedem Yanmar-Bagger steht auch bei diesem Modell die Sicherheit im Vordergrund. Zusätzlich zur 360-Grad-Rundumsicht vom Platz des Bedieners aus ist der Bagger serienmäßig mit einem starken LED-Arbeitsscheinwerfer und dem orangen Sicherheitsgurt ausgestattet. Grün/orange blinkende Rundumleuchten, Fahralarme, zusätzliche Arbeitsscheinwerfer und ein Sicherheitsgurtsensor sind ebenso wie die Polycarbonat-Schutzscheibe für das Canopy-Modell als Extras erhältlich. Vollständig anpassbar an die anstehende Aufgabe ist neueste Technologie in den SV17VT eingeflossen, damit die Sicherheit des Bedieners auf der Baustelle zu allen Zeiten garantiert ist.


EINFACH INSTANDHALTUNG

Die hervorragende Zugänglichkeit des SV17VT zu Servicezwecken trägt zu einer Minimierung des Zeitaufwands für die täglichen Überprüfungen bei. Die Haube des breiten Motorraums ermöglicht den einfachen Zugriff auf den Antriebsstrang. Die Seitenbleche und der Kabinenboden lassen sich problemlos ausbauen und ermöglichen
einen ungehinderten Zugriff auf die hydraulischen Komponenten, die Kraftstoff-/Hydrauliktanks und die Heizung – ein cleveres Arrangement für mehr Einfachheit und Schnelligkeit.
Batterie- und Sicherungskästen sind für zusätzliche Sicherheit in einem abschließbaren Fach unter dem Fahrersitz untergebracht. Dank der Zugänglichkeit vom Boden aus sind keine Spezialwerkzeuge
mehr nötig.


SMARTASSIST-REMOTE

SmartAssist Remote ist Yanmars Flottenmanagementsystem der neuesten Generation. Dank der hochmodernen TelematikTechnologie werden Position und Status der Maschine in Echtzeit übermittelt. Diese innovative Technologie, die für den SV17VT als Sonderausstattung erhältlich ist, bietet eine vollständige Kontrolle, sodass Flottenmanager ihre Maschinen jederzeit aus der Ferne über PC oder Smartphone überwachen können.

Optionen

AUSRUSTÜNGEN

  • Gummiketten (230 mm)
  • Kurzer Löffelstiel (1100 mm)
  • Langer Löffelstiel (1250 mm)
  • Zylinderschutz für Löffel-u.Löffelstielzylinder
  • Stützschild mit kurzer Anlenkung (615 mm)
  • Erster hydr. Zusatzsteuerkreis am kurzen Löffelstiel, proportional, plus Potentiomer, bedienbar auf rechtem Joystick
  • Erster hydr. Zusatzsteuerkreis am langen Löffelstiel, proportional, plus Potentiomer, bedienbar auf rechtem Joystick
  • Schnellkupplungen für Verlängerung erster Zusatzkreis
  • Erster und Zweiter hydr. Zusatzsteuerkreis (4.Kreis) am langen Löffelstiel, proportional angesteuert mit Potentiometer
  • Schnellkupplungen für Verlängerung erster Zusatzkreis + Greiferkreis oder zweiter hydr. Steuerkreis
  • Spiegel recht u.links an der Kabine
  • Regenschutzrinne an der Kabine
  • 2 LED Arbeitsscheinwerfer auf der Kabine: 2 vorne
  • 1 LED Arbeitsscheinwerfer auf der Kabine: 1 hinten + 1 Rundumleuchte LED mit Stifthalterung
  • Kit Greiferkreis (Halbkreis)
  • Kit Spiegel recht u.links an der Kabine
  • Kit Regenschutzrinne an der Kabine
  • Kit 2 LED Arbeitsscheinwerfer auf der Kabine: 2 vorne
  • Kit 2 LED Arbeitsscheinwerfer auf dem Schutzdach: 2 vorne
  • Kit 1 LED Arbeitsscheinwerfer auf der Kabine: 1 hinten + 1 Rundumleuchte LED mit Stifthalterung
  • Kit 1 LED Arbeitsscheinwerfer auf dem Schutzdach: 1 hinten + 1 Rundumleuchte LED mit Stifthalterung
  • Kit 1 Rundumleuchte LED mit Stifthalterung (Kabine)
  • Kit 1 Rundumleuchte LED mit Stifthalterung (Schutzdach)
  • Rundumleuchte, gelb mit Magnet Aufnahme

KOMFORT

  • Kabine
  • Canopy
  • Heizung – Ohne Klimaanlage
  • Mechanisch gefederter Standard-Sitz mit mittlerer Rückenlehne, Textilbezug mit Logo
  • Mechanisch gefederter Standard Sitz mit mittlerer Rückenlehne, Venyl-Bezug mit Logo
  • Mechanisch gefederter Premium Sitz, hohe Rückenlehne u.Textil-Bezug mit Logo
  • Breite Fahrpedale
  • Kit Radio (Kabine)
  • Kit Breite Fahrpedale
  • Kit Halterung für Fettpresse

SICHERHEIT

  • Kit Frontschutzschild aus Polykarbonat für den Bediener am Fahrerschutzdach
  • Kit Sensor für Sicherheitsgurt mit optischem und akkustischem Alarm
  • Kit Sensor für Sicherheitsgurt mit optischem und akkustischem Alarm u.grüner LED Rundumleuchte
  • Kit 4 zusätzliche Verzurrösen am einschraubbar am Oberwagen
  • Kit Rückfahralarm
  • Kit Rückfahralarm

Zubehör

Media

Yanmar Minibagger : SV15VT, SV17VT, SV19VT

Yanmar SV15VT, SV17VT, SV19VT: Produktpräsentation

Yanmar: SV Produktion