Einsatzgewicht 9100 - 9500 kg
Gesamtbreite 2460 mm
Grabtiefe 3890 - 4300 mm
  • Landwirtschaft
  • Houch-und Tiefbau
  • Baugewerbe

Unser Mobilbaggermodell B95W ist ein effizienter und produktiver Leistungsträger, der auch Arbeiten der nächsthöheren Maschinenklasse bewältigt. Mit seiner hohen Tragfähigkeit und dem präzisen Hydrauliksystem positioniert er schwere Lasten auf Baustellen spielend leicht. Er hat eine ergonomische Fahrerkabine und ist mit verschiedenen Auslegervarianten und drei optionalen Lenkmodi erhältlich. Mit einer Fahrgeschwindigkeit von 36 km/h (optional) ist auch der Wechsel zwischen den Baustellen schnell und einfach.

Spezifikationen

Modell B95W (Gelenkausleger) B95W (Circularauslegger) B95W (Monoausleger)
Gewicht Transportgewicht 6300 x 2450 x 2930 mm 6300 x 2450 x 2930 mm 6300 x 2450 x 2930 mm
Betriebsgewicht 9300 kg 9500 kg 9100 kg
Betriebsdaten Ausbrechkraft (Ausleger) 53,2 kN 53,2 kN 53,2 kN
Ausbrechkraft (Löffel) 42,6 kN 42,6 kN 42,6 kN
Drehgeschwindigkeit 0-10 U/min 0-10 U/min 0-10 U/min
Motor Typ Deutz, TCD3.6 L4 Deutz, TCD3.6 L4 Deutz, TCD3.6 L4
Kraftstoff Diesel Diesel Diesel
Nettoleistung 74,4 kW (101 PS) / 2000 U/min 74,4 kW (101 PS) / 2000 U/min 74,4 kW (101 PS) / 2000 U/min
Hubraum 3600 cm³ 3600 cm³ 3600 cm³
Maximales Drehmoment 410 Nm / 1600 U/min 410 Nm / 1600 U/min 410 Nm / 1600 U/min
Starter 12V / 4,0 kW 12V / 4,0 kW 12V / 4,0 kW
Batterie 12V / 135 Ah 12V / 135 Ah 12V / 135 Ah
Lichtmaschine 14V / 95 Ah 14V / 95 Ah 14V / 95 Ah
Hydrauliksystem Servicepumpe Axialkolbenregelpumpe mit Load-Sensing, gekoppelt mit einer lastunabhängigen Durchflußverteilung (LUDV) Axialkolbenregelpumpe mit Load-Sensing, gekoppelt mit einer lastunabhängigen Durchflußverteilung (LUDV) Axialkolbenregelpumpe mit Load-Sensing, gekoppelt mit einer lastunabhängigen Durchflußverteilung (LUDV)
Durchfluss 142 l/min 142 l/min 142 l/min
Max druck 420 bars 420 bars 420 bars
Hydrauliktank 60 l 60 l 60 l
Achsen Vorderachse Pendelnd aufgehängte Planetenlenktriebachse Pendelnd aufgehängte Planetenlenktriebachse Pendelnd aufgehängte Planetenlenktriebachse
Hinterachse Starr angelenkte Planetentriebachse Starr angelenkte Planetentriebachse Starr angelenkte Planetentriebachse
Reifen (standard) 8.25-20, 12 PR Zwillingsbereifung 8.25-20, 12 PR Zwillingsbereifung 8.25-20, 12 PR Zwillingsbereifung
Fahrgeschwindigkeit 0 - 36 km/h 0 - 36 km/h 0 - 36 km/h
Schalldruckpegel Schalldruckpegel (LWA) 100 dB (A) / (LpA) 72 dB (A) (LWA) 100 dB (A) / (LpA) 72 dB (A) (LWA) 100 dB (A) / (LpA) 72 dB (A)

Abmessungen

Zweiteiliger Gelenkausleger
Circularausleger
Monoblockausleger
Abmessungen B95W (Gelenkausleger) B95W (Circularauslegger) B95W (Monoausleger)
A Gesamtlänge 5 700 mm 6 070 mm 7 000 mm
B Gesamthöhe 2 900 mm 2 900 mm 2 900 mm
C Gesamtbreite 2 460 mm 2 460 mm 2 460 mm
D Radstand 2 240 mm 2 240 mm 2 240 mm
E Unterwagenlänge 3 180 mm 3 180 mm 3 180 mm
F Spurweite 1 960 mm 1 960 mm 1 960 mm
G Reifenbreite 496 mm 496 mm 496 mm
H Gesamtbreite Planierschild 2 460 mm 2 460 mm 2 460 mm
I Gesamthöhe Planierschild 500 mm 500 mm 500 mm
J Abstand Planierschild 2 030 mm 2 030 mm 2 030 mm
K Max. Höhe Planierschild über dem Boden 485 mm 485 mm 485 mm
L Max. Senktiefe Planierschild 230 mm 230 mm 230 mm
M Min. Bodenfreiheit 320 mm 320 mm 320 mm
Zweiteiliger Gelenkausleger
Circularausleger
Monoblockausleger
Abmessungen B95W (Gelenkausleger) B95W (Circularauslegger) B95W (Monoausleger)
A Max. Grabtiefe bei angehobenem Abstützschild 4 100 / * 4 300 mm 4 030 mm 3 890 mm
B Max. Grabtiefe bei abgesenktem Abstützschild 4 160 / * 4 360 mm 4 160 mm 4 080 mm
C Max. Reichweite am Boden 7 370 / * 7 550 mm 7 990 mm 7 820 mm
D Max. Reichweite 7 570 / * 7 740 mm 8 100 mm 7 960 mm
E Max. senkrechte Einstichtiefe 3 300 / * 3 470 mm 3 140 mm 2 980 mm
F Max. Ausschütthöhe 5 410 / * 5 580 mm 5 400 mm 4 060 mm
G Max. Reichhöhe 7 500 / * 7 660 mm 7 700 mm 6 070 mm
H Knickwinkel links 53° 53° 53°
I Knickwinkel rechts 67° 67° 67°
J Länge Löffelstiel 2 000 / * 2 200 mm 1 650 mm 2 000 mm
K Vorderer Schwenkradius 3 670 mm 1 740 mm 3 790 mm
L Hinterer Schwenkradius 1 550 mm 1 550 mm 1 550 mm

* Gelenkausleger mit 2 350 mm Löffestiel

Funktionen


LEISTUNGSSTARK

Der B95W bewältigt Arbeiten, die normalerweise viel schwereren Maschinen vorbehalten sind. So kann der 9-Tonnen-Mobilbagger dank seiner hohen Tragfähigkeit und seines präzisen Hydrauliksystems schwere Lasten transportieren und präzise positionieren. Er eignet sich damit hervorragend zum Bewegen von Materialien sowie für den Straßen- und Galabau. Hier leistet besonders die Greifschaufel zum Beladen von Lkw erstklassige Dienste.


SCHNELL UND MOBIL

Mobilbagger sind für Straßen häufig zu langsam. Nicht so die Maschinen von Yanmar, denn diese sind optional mit einer Höchstgeschwindigkeit von 36 km/h und einem variablen Antriebssystem erhältlich. Außerdem zeichnen sie sich durch ihren geringen Kraftstoffverbrauch und die komfortable Kabine aus. Der Wechsel zum nächsten Standort klappt dadurch schnell und einfach und Sorgen um die Logistik sind unnötig. Sicherheit bieten auch der hydrostatische Fahrantrieb, der als weiteres Bremssystem fungiert, sowie ein zusätzliches Fahrpedal für ein feinfühliges Versetzen der Maschine.


ERSTKLASSIGE STABILITÄT

Die Stabilität bei vollständig ausgefahrenem Ausleger zu erhalten, kann schwierig sein. Beim B95W genießen Sie insbesondere bei Kranarbeiten erstklassige Stabilität – dank der einzigartigen Achskonstruktion mit 14-Grad-Pendelwinkel, kleinem Heckradius, seitlich montiertem Motor und niedrigem Schwerpunkt.


AUSLEGEROPTIONEN

Beim B95W Mobilbagger haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Auslegeroptionen für ein präzises Arbeiten:

  • Zweiteiliger Gelenkausleger (2.000 mm Löffelstiel) – zum Graben und präzisen Bewegen schwerer Lasten
  • Zweiteiliger Gelenkausleger (2.200 mm Löffelstiel) – noch größere Reichweite und hervorragender Arbeitsbereich
  • Circularausleger (1.650 mm Löffelstiel) – für enge städtische Baustellen
  • Versetzter Monoblockausleger (2.000 mm Löffelstiel) – erhöhte Drehbewegung zwischen Fahrgestell und Baggerarm für ein einfaches Graben um Hindernisse herum

DREI LENKMODI

Als Sonderausstattung ist der B75W Mobilbagger mit verschiedenen Lenkmodi erhältlich, dies erleichtert Straßenfahrten, Arbeiten auf engem Raum im Stadtgebiet sowie das seitliche Fahren.

  • Vorderradlenkung (für die Straße)
  • Allradlenkung (kleiner Wendekreis für enge Baustellen)
  • Hundegang (für paralleles Verfahren)

ERGONOMISCHE FAHRERKABINE

Menschen, die entspannt sind und sich wohlfühlen, haben weniger Stress und sind produktiver. Bei der Konstruktion von Yanmar-Maschinen steht der Bediener immer im Mittelpunkt. Beim B95W bringt dies eine geräumige und komfortable Kabine mit sich, samt einer vollständig einstellbaren Sitzkonsole, die sich unabhängig bewegt. Ein zentraler, entspiegelter 7-Zoll-Bildschirm sorgt für perfekte Übersicht und dient gleichzeitig als Monitor für die Rückfahrkamera. Die Kacheln auf dem Bildschirm lassen sich einfach wie bei einem Smartphone bedienen.


REDUZIERTE EMISSIONEN

Motoremissionen sind heutzutage ein zentrales Anliegen. In puncto Umweltfreundlichkeit ist der B95W in seiner Klasse führend. Der Motor erfüllt die EU-Abgasnormen Stufe IV und EPA Tier 4 Final. Die Abluftreinigung reduziert die Emissionen um bis zu 90 %, einschließlich Stickoxiden (NOx), Kohlenwasserstoffen (HC) und Partikeln. Dies ist auf ein verbessertes Verbrennungs- und Einspritzsystem und einen Diesel-Oxidationskatalysator (DOC) zurückzuführen. Mit vier unabhängigen Hydraulikkreisen kann der B95W auch mit Arbeitswerkzeugen wie Greifer, Asphaltschneider oder Fräse eingesetzt werden.


EINZIGARTIGES SMART CONTROL-SYSTEM

Mit dem B95W sind Sie der Konkurrenz stets einen Schritt voraus. Er ist standardmäßig mit dem Smart Control-Betriebssystem von Yanmar ausgestattet. Damit können Sie die Baggerleistung mit einer präzisen Baustellenanwendung kombinieren. Das flexible System trägt zur Produktivitätssteigerung bei, optimiert Zykluszeiten und maximiert die Leistung.


MAßGESCHNEIDERT

Egal in welcher Branche Sie tätig sind, ob Landschaftsgestaltung, Bauarbeiten, Versorgungswesen oder bei den Stadtwerken – der B95W kann für jeden Anforderungsbereich passend ausgestattet werden. Mittels verschiedener Optionen wie individuelles Farbschema, Ausleger, Schaufel/Bereifung, Löffel sowie hydraulische Anbaugeräten kann die Maschine individuell zusammengestellt werden.


WARTUNGSFREUNDLICH

Ausfallzeiten sind lästig – insbesondere Wartungen können eine Maschine tagelang außer Betrieb setzen. Der B95W benötigt lediglich überschaubare Wartungen. Die zentrale Elektrik ist in das Hauptservicefach integriert, die Relais und Sicherungen sind bequem vom Boden aus zugänglich; die Serviceklappe lässt sich ohne Werkzeug öffnen. Alle Hydraulikkomponenten befinden sich unter der Kabine, sodass kein Kippen erforderlich ist. Unser SmartAssist-Direct-Diagnosewerkzeug liefert zudem automatisch Wartungsinformationen und eine umfassende Fehlerdiagnose.

 


SMARTASSIST REMOTE

SmartAssist Remote ist das Flottenmanagementsystem der nächsten Generation von Yanmar. Es überwacht Ihre Maschinen aus der Ferne über das Internet, erkennt Probleme schnell und benachrichtigt Sie bezüglich Wartungszeiten. So erhalten Sie den hochwertigen Support und Service, den Sie zur Maximierung Ihrer Produktivität benötigen. Sie profitieren von Echtzeitinformationen und haben die Möglichkeit, Ihre Maschinen über einen PC oder ein Smartphone per Fernüberwachung zu verwalten.

Optionen

AUSRÜSTUNGEN

  • Dieselmotor mit Dieselpartikelfilter (DPF) (Mehrpreis)
  • Schnellläufer
  • Fahrantrieb
  • Fronträumschild, 2460 mm breit, mit Installation und Betätigung (nicht in Verbindung mit Heckstützschild)
  • Heck-Abstützplatten, Gummi, pendelnd aufgehängt
  • Heckstützschild
  • Schwimmstellung Fronträumschild (empfohlen bei Planierarbeiten)
  • Lenkumschaltung bei Schildeinsatz
  • Schutz für Abstützzylinder
  • Gelenkausleger, Löffelstiel 2200 mm
  • Circularausleger, Löffelstiel 1650 mm, Schutzgitter für Dachfenster
  • Monoausleger, Löffelstiel 2000 mm, Versetzausleger 850 mm
  • Zusatzheckgewicht ca. 365 kg
  • Zweiter hydr. Steuerkreis (4.Kreis)
  • Hydraulikinstallation für Schnellwechsler
  • Automatische Leerlauf –Drehzahl Rückstellung inklusive Fahrabschaltung
  • Bio-Öl-Befüllung Ester-Basis HLP 68 (Panolin)
  • Beistellung Hydrauliköl, Ölfreigabe durch Yanmar erforderlich
  • Optionspaket Beleuchtung
  • Beleuchtungspaket
  • Arbeitsscheinwerfer, am Ausleger (Gelenkausleger)
  • Arbeitsscheinwerfer, am Ausleger (Circularausleger)
  • Arbeitsscheinwerfer, am Ausleger, LED
  • Rundumleuchte, aufsteckbar, gelb
  • LED – Rundumleuchte, aufsteckbar, gelb
  • Generator verstärkte Ausführung 150A

KOMFORT

  • Schiebefenster rechts
  • Umschaltung-Baggerbetätigung: ISO-SAE (John Deere)
  • Umschaltung Fronträumschild durch Kippschalter
  • Löffelumschaltung bei Gabelträgeranbau
  • Optionspaket Komfort
  • Klimaanlage
  • Dieselstandheizung mit Frischluftumwälzung und Zeitschaltuhr
  • Fahrersitz MSG 95 (Premiumausführung), mit pneumatischer Federung, hoher Rückenlehne, Sitz- und Rückenheizung
  • Kopfstütze passend für Komfort- und Premiumausführung
  • Betankungspumpe elektrisch
  • Außenspiegel, beheizbar
  • Kühlbox
  • Dokumententasche am Fahrersitz
  • Zusätzlicher Werkzeugkasten
  • Zentralschmieranlage

SICHERHEIT

  • Hebebescheinigung
  • Ergänzungssatz Rohrbruchsicherungen / Lasthalteventile für Gelenkausleger, Löffelzylinder
  • Optionspaket Sicherheit
  • Schutzgitter für Dachfenster
  • Feuerlöscher
  • Diebstahlsicherung
  • Rückfahrwarneinrichtung (Back-up Alarm)
  • Greifertransportverriegelung / Beißrohr
  • Kennzeichenhalter mit Beleuchtung
  • Zulassungsteilesatz Deutschland, enthält Tachoeinbau und Kennzeichenhalter mit Beleuchtung, Schnellläufer
  • Zulassungsteilesatz Italien
  • TÜV Abnahme „Deutschland“
  • Sicherungskennzeichnung Warnstreifen
  • Automatische Motorabschaltung
  • Special Bereifung
  • Sonderlackierung

Zubehör

Medien

Yanmar Mobilbagger Reihe